Categories

Letztes Feedback

Meta



Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Der Luftballon / Halloween-Special Bild 2

7.11.17 08:34, kommentieren

Werbung


Halloween-Special, der Grusel geht weiter

Die Klauen griffen nach dem Luftballon, aber plötzlich kam ein Windstoß und riß den gelben Luftballon der Burgzinne entgegen. Er wurde gewirbelt, gehoben, sank ab, stieg wieder auf, immer höher und höher. Die Burgturmspitze kam immer näher. Abgebrochene Steinquader ragten über die Kante hinaus, ergraut, verwittert. Kleine Bäume suchten ihren Halt in den Spalten zwischen den verwitterten Steinblöcken. Ihre Äste ragten gefährlich nahe vor dem gelben Luftballon auf.

Plötzlich ein Kratzer und - PENG!- es wäre aus mit dem gelben Luftballon. Mit einem hässlichen Quietschen und Scharren strich die Spitze eines Astes an der dünnen gelben Haut des Luftballons entlang.

Da ertönte wieder dieser unsägliche Schrei, dieses jammernde Geheul einer geschundenen Kreatur. Wellen zogen über die Haut des Luftballons dahin, ausgelöst durch die Resonanz des Lautes.

Da tauchte eine geisterhafte Gestalt auf den abgebrochenen Zinnen der Burg auf. Ein weißes KLeid umwehte die Figur einer Frau. Ihr weißes Kleid bauschte sich in einem Luftzug auf, die langen gold schimmernden Haare umwehten ein feines, schmales Gesicht.

Die ganze Gestalt schimmerte weiß. Dramatisch stand sie auf den Zinnen, die Arme zum Himmel erhoben, den Blick starr nach unten gerichtet. Sie schien auf die große, kräftige Eiche zu starren, die frei auf einem Feld, am Fuße der Erhöhung, auf der die Burg ruhte, stand.

Wie wird die Grußelstory wohl enden? - Das nächste Mal wieder hier, schaut rein ...

7.11.17 08:30, kommentieren